LogoLogo
Sie befinden sich hier:
  • Programm
Gesundheit und Fitness Instinktives und traditionelles Bogenschießen - am Wochenende
Gesundheit und Fitness Instinktives und traditionelles Bogenschießen - am Wochenende

Instinktives und traditionelles Bogenschießen - am Wochenende

Beginn Sa., 12.10.2019 , 14:00 - 17:00 Uhr
Ende So., 13.10.2019
Gebühr 69,00 €
Dauer 2 Termine
Info zzgl. € 10,- Materialkosten die im Kurs abgerechnet werden, keine Ermäßigung
Leitung Marika Rösele
vhs Dießen e. V.
Kursnr. E4232
Ort Dießen, Baumschulweg, Turnhalle der Carl-Orff-Schule  
Mitbringen Turnschuhe bzw. wetterangepasste Kleidung für das Freigelände.
Dieser Kurs ist beendet.

Familienbildungsangebot
Von der Jagd- und Kriegswaffe hat sich der Bogen in der "Neuzeit" mehr zum Sportgerät entwickelt. Beim traditionellen Bogenschießen wird rein instinktiv, ohne Zielhilfe, geschossen. Der wichtigste Aspekt ist die Konzentration auf das Ziel, das heißt, sich geistig zu vertiefen in und auf den Punkt der getroffen werden soll. Hierbei werden aber Haltung, Schussaufbau und Atemtechnik nicht vergessen und geübt. Im Kurs werden an zwei aufeinander folgenden Tagen die Theorie erarbeitet und in die Praxis umgesetzt. Bogen, Pfeile, Armschutz und Schiesshandschuh werden gestellt. Ferner sind Schießstände vorhanden. Jugendliche ab 12 Jahre sind herzlich willkommen.
Bei schönem Wetter findet der Kurs im Freien statt.
Treffpunkt: Dießen, Baumschulweg,
vor der Mehrzweckhalle.
Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, eine private Haftpflichtversicherung muss vorliegen. Es besteht keine Haftung seitens der vhs Starnberger See e.V.
In Kooperation mit der vhs Dießen.

Termine

  • 12. Okt. 2019, 14:00 - 17:00 Uhr
  • 13. Okt. 2019, 12:00 - 15:00 Uhr