LogoLogo
Sie befinden sich hier:
  • Programmorientierung
  • Einzelveranstaltungen
Sonderrubrik Einzelveranstaltungen NS-Dokumentationszentrum München - München und der Nationalsozialismus - Geführter Rundgang
Sonderrubrik Einzelveranstaltungen NS-Dokumentationszentrum München - München und der Nationalsozialismus - Geführter Rundgang

NS-Dokumentationszentrum München - München und der Nationalsozialismus - Geführter Rundgang

Beginn Fr., 24.05.2019 , 16:00 - 18:00 Uhr
Gebühr 15,00 €
Dauer 1 Termin
Info inkl. Eintritt
Leitung NS-Dokumentationszentrum München
Kursnr. D1512
Ort Max-Mannheimer-Platz 1
80333 München  

Im Mai 2015 wurde mit dem NS-Dokumentationszentrum München ein neuer Lern- und Erinnerungsort zur Geschichte des Nationalsozialismus eröffnet. Der Neubau befindet sich auf dem Gelände des "Braunen Hauses", der ehemaligen Parteizentrale der NSDAP inmitten des früheren NS-Parteiviertels rund um den Königsplatz.
Ein etwa zweistündiger geführter Rundgang stellt Ihnen das Gebäude und die Dauerausstellung "München und der Nationalsozialismus" vor. Der Rundgang widmet sich u.a. der Gründung und dem Aufstieg der NSDAP in München, thematisiert die besondere Rolle und Funktion der Stadt während der nationalsozialistischen Herrschaft und behandelt die gesellschaftliche und politische Auseinandersetzung mit der NS-Zeit in München nach 1945.
Treffpunkt: an der Information im Eingangsbereich
Anmeldung ist erforderlich.

Termine

  • 24. Mai 2019, 16:00 - 18:00 Uhr