LogoLogo
Sie befinden sich hier:
  • Verbraucherbildung
Gesellschaft und Leben Verbraucherbildung Ärger im Einkaufsparadies: Ihre Rechte bei Kauf in Versandhandel und bei Haustürgeschäften
Gesellschaft und Leben Verbraucherbildung Ärger im Einkaufsparadies: Ihre Rechte bei Kauf in Versandhandel und bei Haustürgeschäften

Ärger im Einkaufsparadies: Ihre Rechte bei Kauf in Versandhandel und bei Haustürgeschäften

Beginn Mi., 27.05.2020 , 19:00 - 20:30 Uhr
Gebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Leitung Christiane Thien
Kursnr. F1935
Ort Raum 23
Bahnhofplatz 14
Starnberg  

Ob Online-Shopping, Schnäppchenjagd im Kaufhaus oder Einkauf im Fachgeschäft: Hin und wieder gibt es Ärger und gute Gründe, mit der neuesten Errungenschaft unzufrieden zu sein. Kennen Sie Ihre Rechte, wenn die erworbene Ware einen Mangel hat? Wissen Sie, an wen Sie sich dann wenden müssen und welche Fristen gelten?
Eine Expertin der Verbraucherzentrale Bayern beantwortet diese und weitere Fragen rund um Kauf und Reklamation. Im Vortrag wird auch geklärt, welche Bedeutung das "Kleingedruckte" hat und was genau unter "Garantie" zu verstehen ist. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie durch Widerruf bestimmte Verträge einseitig lösen können und was dabei zu beachten ist.
In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern.
Um Anmeldung wird gebeten.

Termine

  • 27. Mai 2020, 19:00 - 20:30 Uhr